Swiss Seniors Open in Bad Ragaz

Das Swiss Seniors Open ist das älteste Turnier der Staysure Tour und wird seit 1997 jährlich auf dem 18-Loch Championship Course des Golf Club Bad Ragaz durchgeführt. Der Schweizer Golf-Event entwickelte sich rasch zum wohl beliebtesten Turnier der Über-50-jährigen Professionals. Wahrscheinlich nicht zuletzt auch, weil die Anlage in ein unvergleichliches Bergpanorama eingebettet ist und die Golf-Professionals der Staysure Tour hier eine einzigartige Kombination aus perfekter Infrastruktur, Herzlichkeit und Gastfreundschaft vorfinden.

 

Mit der Austragung 2018 wurde erstmals in der Turniergeschichte der Modus geändert und im Alliance ProAm-Format gespielt. Dieses bietet Amateuren die Möglichkeit, in einem Profiturnier unter echten Tour-Bedingungen zu spielen. An den ersten beiden Turniertagen wurde parallel zum klassischen Strokeplay-Turnier der Professionals auch ein ProAm gespielt respektive gewertet. Dabei bilden jeweils ein Tour-Professional und ein Amateur während diesen beiden Tagen ein Team. Die Finalrunde am Sonntag wurdecwie bisher ausschliesslich von den Professionals bestritten, welche um den begehrten Bad Ragazer Kristallpokal spielten.

 Jean-François Remésy gewinnt 22. Swiss Seniors Open

Das 22. Swiss Seniors Open ist Geschichte: Drei Tage lang gaben sich 54 internationale Profigolfer aus aller Welt auf unserem 18-Loch Championship Course die Ehre. Während der Turniertage und an den beiden vorgängigen ProAms konnten die Zuseher in Bad Ragaz Weltklassegolf hautnah bewundern.

Jean-François Remésy konnte nicht nur den Kristallpokal, sondern auch den Siegercheck in Höhe von 48'000 Euro entgegennehmen. Insgesamt wurde ein Preisgeld von 320‘000 Euro verteilt. Für den Sieger gab es zusätzlich eine Uhr von Omega. Aber nicht nur die Spieler gewannen: Durch 52 erzielte Birdies erspielten die Pros am Loch 3 CHF 10'400.– Spenden für die Stiftung «Kinderhilfe Sternschnuppe».


 

Sponsoren

News & Stories

08.07.2018 – 18:19

Jean-François Remésy emotionaler Sieger des 22. Swiss Seniors Open

08.07.2018 – 18:19
Es war ein erlösender Putt zum Par und das Ende einer langen Durststrecke: Jean-François Remésy gewinnt das 22. Swiss Seniors Open in Bad Ragaz – sein erster Turniersieg seit neun Jahren. Mit einem Schlag Rückstand folgen Jarmo Sandelin, Miguel Angel Martin und Phillip Price als Runner-up. Turnierbotschafter André Bossert haderte drei Tage mit dem Putting und beendete das Turnier auf dem achten Platz, den er sich unter anderem mit Tour-Rookie Markus Brier teilt.

Mehr lesen
08.07.2018 – 08:00

Noldi Heer, Herr über 135 Volunteers

08.07.2018 – 08:00
Ohne Noldi Heer geht beim Swiss Seniors Open gar nichts; zum bereits 19. Mal orchestriert der 75-Jährige die Helferschar bei diesem Staysure-Tour-Event. «Für mich ist es selbstverständlich, hier mitzuhelfen – ein solches Engagement fördert den Zusammenhalt im Club, so stelle ich mir Clubleben vor.»

Mehr lesen
07.07.2018 – 19:43

Satt und zufrieden durchs Turnier – dem gladys sei Dank

07.07.2018 – 19:43
Von morgens früh bis spät in die Nacht – die Crew des Golfrestaurant gladys ist während der Turniertage unermüdlich im Einsatz. Denn eines darf bei einem rundum gelungenen Swiss Seniors Open nicht fehlen: ein feines Essen nach einer spannenden Runde auf dem Platz. Während der Turniertage finden täglich bis zu 500 hungrige Golfer, Helfer und Fans den Weg ins Restaurant. Die grösste Herausforderung für das Team? Wenn bei Spielabbruch alle gleichzeitig Zuflucht im Restaurant suchen und das Buffet stürmen.

Mehr lesen
Nach oben