News & Stories

Unser neuer News Channel informiert Sie über Wissenswertes rund ums Turnier, sportliche Highlights jeder Runde sowie Klatsch und Tratsch aus dem Innern der European Senior Tour.  Folgen Sie uns auch auf unseren Social Media Kanälen Facebook und Twitter.

Presse

Social Media Newsroom

Video- und Bildergalerie

16.05.2018 – 11:15

Premiere und «Heimspiel» für einen Wiener beim Swiss Seniors Open

16.05.2018 – 11:15
Das Swiss Seniors Open in Bad Ragaz wartet vom 6. bis 8. Juli 2018 mit einigen Neuerungen und Premieren auf. Einerseits beträgt das Preisgeld beim grössten Golfturnier der Deutschschweiz und zugleich einzigen Schweiz-Event der Staysure Tour neu 320'000 Euro. Andererseits wird das Turnier 2018 erstmals im Alliance-ProAm-Format gespielt. Und last but not least: Mit dem Österreicher Markus Brier gibt beim 22. Swiss Seniors Open ein ehemaliger European-Tour-Sieger sein Debüt bei den Ü-50-Professionals. Für den Wiener wird sich das Swiss Seniors Open in der Ostschweiz fast wie ein Heimspiel anfühlen. Entsprechend gross ist die Vor-freude.

Mehr lesen
03.05.2018 – 09:00

Mehr Preisgeld beim Swiss Seniors Open 2018

03.05.2018 – 09:00
In drei Monaten startet das 22. Swiss Seniors Open in Bad Ragaz; mit 300'000 Euro das grösste und bedeutendste Golfturnier der Deutschschweiz. Titelverteidiger des zur Staysure Tour zählenden Events ist der 55-jährige Engländer Philip Golding.

Mehr lesen
04.04.2018 – 08:40

Titelverteidiger Philip Golding: «Will am Sonntag ‚im Mix’ sein»

04.04.2018 – 08:40
In drei Monaten startet das 22. Swiss Seniors Open in Bad Ragaz; mit 300'000 Euro das grösste und bedeutendste Golfturnier der Deutschschweiz. Titelverteidiger des zur Staysure Tour zählenden Events ist der 55-jährige Engländer Philip Golding.

Mehr lesen

Der echte «Tin Cup» – Boxhandschuhe inklusive

Esteban Toledo hat eine Tellerwäsche-Karriere hingelegt. Das jüngste von elf Geschwistern ist mittlerweile Mexikos erfolgreichster männlicher Golfer. Sein erstes Geld aber hat er als Profiboxer verdient. Sein Bezug zu Hollywood? Toledos Leben war die Vorlage für den Film «Tin Cup».

Mehr lesen

Danke, Silvia

Silvia Kamber und das Swiss Seniors Open – die beiden gehören zusammen wie Bad Ragaz und das Thermalwasser. Nicht nur für die Organisatoren, auch für die Pros der European Senior Tour ist Silvia Kamber seit 1997 die gute Seele sowie die linke und rechte Hand des Turniers. Nun aber sagt sie nach 21 Jahren «adieu». Bei der Players Party gab’s Standing Ovations von den Pros – und eine Einladung zur Teilnahme am ProAm 2018 vom OK-Präsidenten.

Mehr lesen

Noch eine Chance für André Bossert

Auf seinen ersten Heimsieg auf der Senior Tour kann André Bossert nach der 2. Runde des Swiss Seniors Open nicht mehr hoffen. Das Ziel des Zürchers für die Schlussrunde vom Sonntag ist deshalb ein anderes: ein möglichst niedriges Score und eine möglichst deutliche Verbesserung im Klassement.

Mehr lesen

Mednikow – Mednick – Mednickson

Als er im August 2002 den bedeutenden Triumph am Irish Open errang – es war sein einziger Sieg der Karriere auf der PGA European Tour –, hiess er Adam Mednick. Hier und jetzt in Bad Ragaz heisst der 50-jährige Schwede Adam Mednickson. Diese Änderung ist das vorderhand letzte Kapitel in der odysseehaften Geschichte um den Familiennamen. Am besten fangen wir nicht bei Adam an, sondern bei Adams Urgrossvater.

Mehr lesen

Vom Golfplatz in die weite Welt

Der gebürtige Ragazer Bruno Widrig ist am Swiss-Seniors-Golf-Open der Caddie des Australiers Peter Fowler – und vor allem eine aussergewöhnliche Persönlichkeit.

Mehr lesen

1. Spieltag: Bildergalerie

Bildergalerie des ersten Spieltages, Freitag 7. Juli 2017

Mehr lesen

Nicht verschwägert, aber befreundet

Seit einem Jahr kennen sich Victor Garcia und Peter Schwager gut. Victor Garcia, der Golflehrer, Playing Pro im Vergnügungsmodus und seit April dieses Jahres Vater eines US-Masters-Champions, von Sergio Garcia. Peter Schwager, leidenschaftlicher Golfer und bis Ende 2014 Direktor der Swiss PGA.

Mehr lesen

Jetzt kommt Nina!

Bosserts werden wohl auch in späteren Jahrzehnten eine Familie von Golfern bleiben. Nina Bossert, der blonde Sonnenschein der Eltern André Bossert und Bettina Schaller Bossert, hat aus ihrem allerersten Turnierstart den ersten Sieg herausgeholt. Sie ist zu Recht stolz, zumal sie während ihres Erfolgs am Juniorenturnier in Zürich-Zumikon en passant die Platzreifeprüfung bestand.

Mehr lesen

Hausaufgaben für André Bossert

André Bossert wird in der 2. und der 3. Runde des 21. Swiss Seniors Open in Bad Ragaz einiges zu tun haben. Der 53-jährige Zürcher, der auf der europäischen Seniorentour mittlerweile jeden Platz auf dem Podest mindestens einmal bestiegen hat, liegt nach dem Auftakt acht Schläge hinter den gemeinsam führenden Mark Mouland, Andrew Oldcorn und Clark Dennis.

Mehr lesen

Ernährungstipps von André Bossert

Tiger Woods hat es vorgemacht, mittlerweile setzen alle Top-Golfer auf Fitness. Auch die Damen. Und selbst die Senioren. Die Schweizer Playing Professionals Fabienne In-Albon (Ladies European Tour) und André Bossert (European Senior Tour) im Gespräch über Krafttraining und Power-Riegel.

Mehr lesen

Neues Jahrzehnt, neues Glück

Mit dem Vollenden des 50. Lebensjahrs eröffnet sich Steven Richardson eine Chance, wieder das zu werden, was er zuletzt vor weit mehr als zwanzig Jahren war: ein erfolgreicher Golfprofi. Der renommierte Engländer ist demnach in dieser Woche zum ersten Mal am Swiss Seniors Open in Bad Ragaz zu sehen.

Mehr lesen

Ein Startschuss für Gary Orr

Mit dem 11. Mai 1967 als Geburtstag ist Gary Orr einen Tag jünger als Jarmo Sandelin und somit der jüngste Spieler, der heuer erstmals in Bad Ragaz mittun kann - und tatsächlich auch dabei ist.

Mehr lesen

Interview mit Gordon Manson (Teil 2)

Nie schloss er das Swiss Seniors Open schlechter als auf Platz 16 ab, 2015 gewann er das Turnier, auch 2017 zählt er zu den Favoriten. Wir trafen den Österreicher Gordon Manson zum Interview.

Mehr lesen

Wiratchants Sieg muss nicht Sintflut bedeuten

Thailand ist eine der aufstrebenden Nationen im professionellen Golfsport. Die Bewegung ist erfolgreich, aber auch jung, sodass es nicht erstaunen kann, dass in den ersten zwanzig Austragungen des Swiss Seniors Open erst ein Spieler aus dem fernöstlichen Ferienland angetreten ist.

Mehr lesen

Ladies on tour

Bad Ragaz ist nicht nur bei den Professionals der beliebteste Stopp auf der European Senior Tour. Auch ihre Gattinnen reisen gerne in den mondänen Kurort. Bei einem Ausflug lernten sie sich nicht nur untereinander, sondern auch die Schweizer Berge besser kennen.

Mehr lesen

Mark McNulty hört gern deutsch

Mark McNulty wird im Oktober 64 Jahre alt. In Bad Ragaz ist er in dieser Woche dennoch zum ersten Mal am Start und demnach in gewisser Weise ein Neuling.

Mehr lesen

Der Tour immer eine Nasenlänge voraus

Vor knapp zwei Wochen weilte der Engländer Matthew McGuire in Bad Ragaz und sprühte rote, gelbe und weisse Dreiecke, Kreise und Linien auf das kurzgeschnittene Gras des Golfplatzes. Diese Markierungen verraten Eingeweihten die exakte Distanz von einem bestimmten Punkt des Parcours zum Eingang des Greens – festgehalten sind die Informationen im «Yardage Book» des Swiss Seniors Open 2017.

Mehr lesen

Jarmo Sandelin hat es eilig

Nach seinem 50. Geburtstag am 10. Mai dieses Jahres liess Jarmo Sandelin keine Zeit verstreichen, um sich der europäischen Seniorentour anzuschliessen. Der in Finnland aufgewachsene Schwede wird den Circuit der Ü50-Golfer in den nächsten Jahren bereichern, wie er zu seinen besten Zeiten die PGA European Tour bereichert hat. In dieser Woche gehört der reife Rookie zu den Attraktionen des 21. Swiss Seniors Open in Bad Ragaz.

Mehr lesen

André Bossert und Titelverteidiger Tim Thelen sind bereit fürs Swiss Seniors Open 2017

Die Spieler der European Senior Tour sind begeistert: Das neue Clubhaus, das neu angelegte Inselgrün auf Loch 11 und vor allem der Platzzustand in Bad Ragaz brachten den Verantwortlichen des 21. Swiss Seniors Open bereits während der ProAms viel Lob ein. Am Freitag, 7. Juli, geht’s nun richtig los: 54 Ü-50-Professionals sind am Start, unter ihnen auch Titelverteidiger Tim Thelen und Lokalmatador André Bossert; im Preisgeldtopf warten 300'000 Euro und auf Loch 3 werden im Rahmen des «Birdies for Good»-Programms Gelder für einen guten Zweck gesammelt.

Mehr lesen

Interview mit Gordon Manson (Teil 1)

Nie schloss er das Swiss Seniors Open schlechter als auf Platz 16 ab, 2015 gewann er das Turnier, auch 2017 zählt er zu den Favoriten. Wir trafen den Österreicher Gordon Manson zum Interview.

Mehr lesen

Bossert zum ersten?

Ist der Schweizer Playing-Pro und Turnierbotschafter André Bossert bereit für den Heimsieg? Die Konkurrenz ist gross und dennoch stimmt die Form: Jede Stufe des Siegerpodests der Senioren-Tour hat er mindestens einmal erklommen - zuletzt in Finnland mit Platz 2.

Mehr lesen

Ein Pro und drei Amateure sind der perfekte Mix, im Team werden Erfolgserlebnisse auf dem Platz zelebriert

Eine Einladung zum ProAm ist für Amateurgolfer ein Highlight, ganz besonders, wenn sie nach Bad Ragaz führt. Auch 2017 finden am 5. und 6. Juli vorgängig zum 21. Swiss Seniors Open ProAm-Turniere statt, über die nicht nur die geladenen Amateure freuen, sondern auch die Professionals der European Senior Tour.

Mehr lesen

Das André-Bossert-Interview (Teil 1)

Wenige Wochen vor dem 21. Swiss Seniors Open trafen wir Turnierbotschafter André Bossert zum grossen Interview. In Teil 1 gibt der Schweizer Playing Pro Einblicke in seine Turniervorbereitung, seinen Sieg in Woburn und ob ihm nun der Knoten auf der European Seniors Tour geplatzt ist.

Mehr lesen

Eine Runde mit André Bossert

Zwei Leserwettbewerbe mit den Regionalzeitungen «Die Südostschweiz Graubünden» und «Zürichsee-Zeitung» verschaffte zwei Schweizer Amateuren ein unvergessliches Golf-Erlebnis mit Turnierbotschafter André Bossert. Wenige Wochen vor dem Swiss Seniors Open im Juli, nahm sich der Schweizer Playing Pro Zeit für private Golfstunden auf dem 18-Loch PGA Championship Course des Golf Club Bad Ragaz.

Mehr lesen

Presse

Medienmitteilung vom 13.06.2017

54 Golfprofessionals über 50 Jahre werden beim Swiss Seniors Open vom 7. bis 9. Juli in Bad Ragaz um 300'000 Euro Preisgeld (45'000 für den Sieger) kämpfen. Auch die 21. Austragung dieses Turniers wartet mit einem Weltklasse-Teilnehmerfeld auf, angeführt von Titelverteidiger Tim Thelen (USA). Auf der Entry List stehen neun weitere aktuelle Senior-Tour-Champions, unter ihnen Turnierbotschafter André Bossert (Schweiz), und fünf weitere ehemalige Bad-Ragaz-Gewinner. Junges Blut ins Turnier bringen fünf Senior-Tour-Rookies. Für die Qualität des Events spricht auch, dass 18 der Top-20 der Jahresrangliste 2016 eingeschrieben sind.

Mehr lesen

Zehn aktuelle Senior-Tour-Champions, elf Ryder-Cup-Spieler und fünf Rookies am Start

54 Golfprofessionals über 50 Jahre werden beim Swiss Seniors Open vom 7. bis 9. Juli in Bad Ragaz um 300'000 Euro Preisgeld (45'000 für den Sieger) kämpfen. Auch die 21. Austragung dieses Turniers wartet mit einem Weltklasse-Teilnehmerfeld auf, angeführt von Titelverteidiger Tim Thelen (USA). Auf der Entry List stehen neun weitere aktuelle Senior-Tour-Champions, unter ihnen Turnierbotschafter André Bossert (Schweiz), und fünf weitere ehemalige Bad-Ragaz-Gewinner. Junges Blut ins Turnier bringen fünf Senior-Tour-Rookies. Für die Qualität des Events spricht auch, dass 18 der Top-20 der Jahresrangliste 2016 eingeschrieben sind.

Mehr lesen

Neue Website, «Birdies for Good»-Programm und sieben Bad-Ragaz-Sieger auf der Entry List

Das Swiss Seniors Open wartet bei seiner 21. Austragung Anfang Juli mit vielen Neuerungen auf – das Turnier wird jünger und «digitaler», die neue Turnierwebsite sowie eine Facebook-Seite bringen das Event dem Publikum noch näher. Über das «Birdies for Good»-Programm des Hauptsponsors Credit Suisse wird das einzige European-Senior-Tour-Event der Schweiz erstmals mit Charity verknüpft: Jedes auf Loch 3 gespielte Birdie bringt dem Elternverein «Hilfe für hirnverletzte Kinder – hiki» bares Geld. Dass die Birdies zahlreich fallen, dafür garantieren neben Turnierbotschafter André Bossert auch Titelverteidiger Tim Thelen, so wie sechs weitere ehemalige Bad-Ragaz-Sieger.

Mehr lesen

Turnierbotschafter André Bossert zum Ersten oder Titelverteidiger Tim Thelen zum Dritten?

Anfang Juli wird die European Senior Tour zum 21. Mal in Bad Ragaz zu Gast sein. Das Swiss Seniors Open ist seit Jahren das beliebteste Event dieser Tour, ein hochklassiges Teilnehmerfeld ist damit garantiert. Zwei Favoriten auf den Turniersieg haben ihr Kommen bereits zugesagt: Titelverteidiger Tim Thelen (USA) möchte am 9. Juli seinen dritten Bad-Ragaz-Sieg feiern, Turnier- und Grand-Resort-Bad-Ragaz-Botschafter André Bossert als erster Schweizer den Kristallpokal in die Höhe stemmen.

Mehr lesen

Interview mit Vorjahressieger Tim Thelen

Ist Tim Thelen bereit für den Hattrick? Wir trafen den 1961 geborene US-Amerikaner zum Interview. Gibt es ausser den Rechts-Links-Kurven etwas, das er an Bad Ragaz nicht mag und wie heiss ist er auf den dritten Sieg in der Ostschweiz?

Mehr lesen

Bossy Tipps

André Bossert ist der erfolgreichste Playing Professional der Schweiz und hat als einer von nur neun Spielern weltweit die «Triple Crown of European Golf» erreicht – mindestens je einen Sieg auf der European Tour, der Challenge Tour und der Senior Tour. Der 53-Jährige ist Botschafter des Swiss Seniors Open und des Grand Resort Bad Ragaz. Im Vorfeld seines Heimturniers auf der Senior Tour verrät «Bossy» seine Top 3 für mehr Spass und Erfolg auf dem Golfplatz.

Mehr lesen
Nach oben