Austragungsort

Perfekt gepflegt, mit altem Baumbestand in beeindruckender Bergkulisse. Als einer der ältesten Golfplätze der Schweiz begeistert er seit 1905 Profis und Amateure gleichermassen.
Seit über 20 Jahren Profisport in Bad Ragaz

Golf Club Bad Ragaz

Der 18-Loch Championship Course ist seit 2007 Mitglied der Qualitäts- und Wertegemeinschaft der «Leading Golf Courses». Diese Mitgliedschaft bestätigt Golfkultur und Philosophie des Hauses, die am Streben nach Perfektion ausgerichtet sind. Als einzige Golfanlage der Schweiz wurde sie zudem durch den Bundesverband der Golfanlagen mit dem Prädikat 5* Superior ausgezeichnet und zählt zu den Topplätzen der Schweiz.

2016 erlebte die Schweiz und unser Golf Club eine nie dagewesene Dichte an Weltklassegolfern der European und der PGA Tour. Weniger als 20 Stunden nach dem British Open teeten im Ostschweizer Kurort Bad Ragaz 17 der weltbesten Golfer auf dem Golf Club Bad Ragaz auf.

Der hohe Pflegestandard und die Schönheit des Platzes bringen so manches Golferass zum Schwärmen. Nicht zuletzt auch die Pros der European Seniors Tour, die jährlich im Kurort gastieren. Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen Bad Ragaz von seiner schönsten Seite zu entdecken. 1905 erbaut, bietet der flache Course mit einer Länge von 5707 Metern – Slope 131, Course Rating 70,2 – für jeden Spieltyp eine Herausforderung der besonderen Art.

Lassen Sie sich inmitten der atemberaubenden Berglandschaft des Rheintals von der wunderschönen Natur-Golf-Symbiose begeistern.

Der Golfplatz befindet sich direkt bei den Grand Hotels. Hotelgäste profitieren von einer Greenfee-Ermässigung und reservierten Abschlagzeiten.

News Swiss Seniors Open

Gepflegtester Golf Club der Schweiz

Anfang 2017 durften wir für unsere Anstrengungen eine Auszeichnung in Empfang nehmen: Die Leser des Magazins Golf Leader wählten den 18-Loch Championship Course zum gepflegtesten Platz der Schweiz. Erfolge wie diese motivieren zur stetigen Weiterentwicklung – so bietet der Platz seit der Saisoneröffnung einige Neuerungen.


Zur Bildergalerie

Golfen Sie, wo die Besten der Welt golfen!

Sergio Garcia, Henrik Stenson & Co. in Bad Ragaz!

Nach der Open Championship im Royal Troon Golf Club (Schottland) erlebte die Schweiz eine nie dagewesene Dichte an Weltklassegolfern der European und der PGA Tour. Weniger als 20 Stunden nach dem British Open teeten im Ostschweizer Kurort Bad Ragaz 17 der weltbesten Golfer auf dem Golf Club Bad Ragaz auf.

  

Nach oben